Tagebuch 2004

Zurueck

17.07.2004:

Endlich! In einer sechsstuendigen Fahrt erreichte der Magirus seine neue Heimat. Die Fahrt verlief trotz schwerer Gewitter problemloser als gedacht. Einzig Wassereinbrueche durch die Bohrungen der entfernten Laluelampen sorgten für etwas Aerger. Die Bohrungen wurden mehr schlecht als recht mit Isolierband abgedichtet. Ansonsten lief der Wagen sehr gut. Bald werden die Bilder der Ueberfuehrungsfahrt in der Gallerie zu sehen sein.


18.07.2004:

Erste Bestandsaufnahme. Durch die nicht abgedeckten Loecher im Dach des Fahrerhauses hat sich unter der Deckenverkleidung Schimmel und Rost gebildet. Da muss einiges in Ordnung gebracht werden. Abgesehen davon ist die Bremsanlage das dringlichste Problem. Einige Bremsschlaeuche sind poroes.


19.07.2004:

Die erste Version der Homepage ist online. Allerdings noch bei Arcor gehostet. Der Webspace ist auf Dauer wohl zu klein. Fuer die Suche nach einem guten Host koennen wir uns allerdings (noch) Zeit lassen.


23.07.2004:

Das (vorlaeufig) endgueltige Design der Homepage ist fertig und wird nun mit Leben gefuellt. Die Suche nach einem passenden Host ist noch nicht abgeschlossen.


25.07.2004:

Der Markt ist eroeffnet. Allerdings sind noch keine Angebote vorhanden. Das wird sich aber mit Sicherheit aendern ;-) Beim Auto hat sich auch einiges getan. Die Reste der Signalanlage sind entfernt, der Himmel demontiert und von alten Kleberesten befreit worden. Desweiteren wurde der Koffer mit einem Schloss ausgestattet und ist damit endlich abschliessbar. Ausserdem geht natuerlich die Bestandsaufnahme weiter, wobei uns insbesondere die Fahrzeugelektrik noch einige Raetsel aufgibt.


26.07.2004:

Die technischen Daten des Fahrzeugs sind soweit uns bis jetzt bekannt unter "Daten" eingetragen worden und werden in Zukunft entsprechend ergaenzt


28.07.2004:

Die Bilder der Ueberfuehrungsfahrt sind online. Du findest sie unter „Bildergalerien!


01.08.2004:

Das Fahrerhaus ist „entkernt“. Bilder gibts demnaechst. Erkenntnis: Viel Rost. Nächstes Wochenende wird wohl mit Karosseriereparaturen ausgefuellt sein. Ausserdem steht fest, dass die Bremsschlaeuche nicht nur poroes sind sondern undicht!


02.08.2004:

Das Gästebuch ist eröffnet, wenn auch noch nicht in seiner endgültigen Form. Solange die Seite aber auf diesem Server läuft, wird wohl auch dieses Gästebuch laufen. Der Umzug ist aber noch in weiter Ferne.


08.08.2004:

Die Arbeiten am Fahrerhaus gehen voran. Alle Durchbohrungen am Dach sind verspachtelt, die Rostbekaempfung hat begonnen. Die vorderen Kotfluegel sind demontiert und werden angesichts der breiten Reifen durch breitere ersetzt werden um den TUEV milde zu stimmen. Gleichzeitig wurde die Werkstattausruestung aus dem Koffer entfernt (Marke Massivbauweise!). Dabei wurde das ein oder andere Fundstueck aus DDR-Vergangenheit gefunden. Mal schauen, was sich unter den Bodenbrettern noch alles finden laesst. Auch auf der Seite hat sich einiges getan: der „Marktplatz“ wurde eroeffnet und unter „Links“ ist einiges dazu gekommen.


15.08.2004:

Es gibt neue Bilder von unserem Magirus. Weil das Schweissgeraet noch nicht da ist, zieht sich die Renovierung des Fahrerhauses laenger hin als gedacht. Daher haben wir zwischenzeitlich den Koffer entruempelt (ist ja nicht so, als wuerde uns die Arbeit ausgehen :-)). Die Bilder findet ihr in der Galerie. Die Tage werden auch die ersten Bilder der Renovierung des Fahrerhauses online gehen. Versprochen! :)


26.08.2004:

In der Bildergallerie gibt es erste Bilder von der Renovierung des Fahrerhauses. Hat etwas laenger gedauert als gedacht. Aber nebenbei wollte die Kueche unbedingt renoviert werden. :-)


14.09.2004:

In den letzten Tagen wurde an den Seiten ein wenig Feinschliff betrieben (Code-Optimierung, neues Banner usw.). Neue Bilder sind auch in Vorbereitung. In den nächsten Tagen werden sie hier auftauchen. Die Arbeiten schreiten weiter voran. Neben den Karosseriearbeiten (hauptsächlich durchgeführt von einem nicht namentlich genannten 3. Mitarbeiter *gg*) wird am Koffer mühselig die alte Farbe abgeschliffen, um baldmöglichst, solange es die Aussentemperaturen noch zulassen, die neue Farbe auftragen zu können. Dabei werden die Durchbohrungen (z.B. der Halterung der ABC-Anlage) verspachtelt.


21.09.2004:

Es gibt in der Galerie 10 neue Bilder von der Renovierung des Fahrerhauses! Viel Spass!


02.10.2004:

Ich habe der Linksammlung mal wieder ein paar Links hinzugefuegt. Ausserdem bin ich dabei, alle Bilder zu ueberarbeiten um die Ladegeschwindigkeit zu verbessern. Ausserdem habe ich einen neuen Button hinzugefuegt, der aber noch auf eine Baustelle verweist. :-)


14.10.2004:

Die Dateigroessen der Bilder in den Galerien sind nun deutlich kleiner (ca. 50%). Die Galerien sind nun auch unterteilt, um die Wartezeiten beim Laden zu verkuerzen. Auch am Auto hat sich wieder einiges getan. Neben der Entfernung der alten Farbe (Schleifen, bis die Schleifmaschine den Arzt ruft :-) ) werden die alten, z. T. rostigen Schrauben an den Kofferfenstern getauscht und die Grundierung aufgetragen, so dass der Koffer bald seinen neuen Anstrich erhalten kann. Vorausgesetzt, das Wetter erlaubt es.


05.11.2004:

Neue Bilder sind da! Ihr findet sie wie immer in der Galerie!


12.11.2004:

Das Gästebuch ist wieder da!


02.12.2004:

Wegen des nasskalten Wetters ruhen derzeit die Arbeiten am Auto :-/. Daher gibts momentan auch keine neuen Fotos. Wir suchen einen Hallenstellplatz im Raum Dueren/Euskirchen. Wenn ihr einen anbieten koennt, oder jemanden kennt, der einen anbieten kann, bitte eMail an uns!!
Da ich momentan auch relativ wenig Zeit habe, muesst ihr auch noch ein wenig auf ein Update der Seite (Teamseite) warten. Kommt aber bestimmt noch ;-).


23.12.2004:

Das Frontlenkerteam (Silke, Andi, Joachim und Alfred) wuenschen euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!